Diverse Illustrationen

Seit ich Denken kann hatte ich einen Stift in der Hand und ein Blatt vor der Nase. Dabei zeichnete ich alles was mir so in den Sinn kam.
Meine Lieblingsmotive waren und sind dabei Fabelwesen. Diese können durch ihre besonderen Merkmale Gefühle in Bildern verstärkt zum Ausdruck bringen. Ein typisches Beispiel sind Drachen. Diese Wesen existieren nur in unserer Fantasie, erscheinen aber trotzdem in jeder Kultur. Entweder als teuflisches Wesen oder auch als Glücksbringer.
In einem privaten Zeichenkurs lernte ich mein Fähigkeiten auszubauen. Dazu gehörte die Proportionslehre, Naturstudien, räumliches sehen und ganz wichtig: die Farblehre.